Alfa-Sucher.de

the Blog ...

Letzten Beiträge

Tags

Kategorien

Navigation

Seiten

Archiv

Blogroll

    Disclaimer

    The opinions expressed herein are my own personal opinions and do not represent my employer's view in anyway.

    Und wieder einmal PC

    Wieder einmal ein Blogbeitrag mit dem Thema PC.  Nachdem ich meinen neuen PC gebaut habe, die Temperaturprobleme in den Griff bekommen habe folgt nun rein zufällig, dass mir ein kleines Fehlverhalten auffiel.

    Hierzu muss ich erklären, dass ich ein Fan vom schnellen Booten bin, d.h. ich verwende sehr oft den Standby Mode. Nun ergab es sich (im Rahmen eines Temperaturtests, dass ich direkt nach dem Kaltstart bei Last satte 80° C auf beiden Cores erreichte. Nach einem Standby und erneuten Lasttest kam bei mir Freude auf! Nur 60°C. Alles i.O. - oder nicht??

    Unterschiede zwischen verschiedenen Angeboten bei Festgeld oder Tagesgeld kann einfach mit einem Zinsrechner analysiert werden.

    Bei genauerer Analyse stellte sich heraus, dass das C1E Feature (Heruntertakten bei Idle) nicht mehr funktionierte. Nach einem Standby (STR - Suspend to Ram) lag die Taktfrequenz permanent und Lastunabhängig bei 2GHz. Daher resultierten dann auch die tollen Temperaturwerte. Habe an allen Parametern im Bios gedreht, aber das Verhalten wollte sich nicht ändern. War nahe dran (und auch noch nicht ganz davon ab) bei Asus mal den Support zu bemühen.

    Die einzige Lösung (besser Workaround) war, den Standby Mode zu wechseln. Nun nutze ich nicht mehr STR sondern STD (Suspend to Disk) - dauert zwar etwas länger, aber dafür habe ich auch nach dem Standby wieder die volle Leistung meiner CPU zur Verfügung und das ist für mich das Entscheidende.

    Posted: Apr 23 2009, 22:23 by Jürgen | Kommentare (0) RSS comment feed |
    • Currently 0/5 Stars.
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    Filed under: Computer
    Kommentare sind geschlossen